loader image

Bio-Hydrauliköl ISO VG 46-E

36,50 €
Preis inkl. MwSt. (19%) 5,83 €
zzgl. Versand
Viskosität
Bitte wählen Sie
Inhalt
Bitte wählen Sie
lieferbar
Bio-Hydrauliköl ISO VG 46-E
Produktbeschreibung
Biologisch abbaubares Hydrauliköl auf synthetischer Basis, speziell für Hydraulikanlagen in Wassereinzugsgebieten.

Bio-Hydrauliköl ist ein umweltfreundliches und nachhaltiges Schmiermittel, das für hydraulische Systeme verwendet wird. Im Vergleich zu herkömmlichen Hydraulikölen basiert es auf biologisch abbaubaren Materialien und trägt somit zur Reduzierung der Umweltauswirkungen bei.


Im Gegensatz zu herkömmlichen Hydraulikölen, die auf mineralischen oder synthetischen Basisölen hergestellt werden, besteht Bio-Hydrauliköl aus natürlichen Rohstoffen wie Pflanzenölen oder tierischen Fetten. Diese biologisch abbaubaren Komponenten tragen dazu bei, dass das Öl in der Natur leicht abgebaut werden kann, ohne schädliche Auswirkungen auf die Umwelt zu haben.


Ein weiterer Vorteil von Bio-Hydrauliköl ist, dass es weniger toxische Inhaltsstoffe enthält als herkömmliche Hydrauliköle. Dies verringert das Risiko von Umweltverschmutzung bei Leckagen oder anderen Unfällen und schützt die Gesundheit der Menschen, die mit dem Öl in Berührung kommen. Darüber hinaus entsteht bei der Verbrennung von Bio-Hydrauliköl weniger Rauch und giftige Emissionen, was zu einer besseren Luftqualität beiträgt.


Die Leistungsfähigkeit von Bio-Hydrauliköl ist vergleichbar mit der von herkömmlichen Hydraulikölen. Es bietet eine effiziente Schmierung und Schutz vor Verschleiß und Korrosion. Das Öl ist auch bei hohen Temperaturen stabil und behält seine Viskosität bei, was wichtig für den zuverlässigen Betrieb von hydraulischen Systemen ist. Darüber hinaus kann Bio-Hydrauliköl mit den meisten normalen Dichtungsmaterialien verwendet werden.


Ein weiterer positiver Aspekt von Bio-Hydrauliköl ist seine biologische Verträglichkeit. Es kann in Naturschutzgebieten oder anderen sensiblen Umgebungen eingesetzt werden, ohne die biologische Vielfalt zu beeinträchtigen. Dies ist besonders wichtig in Bereichen wie der Forstwirtschaft oder dem Gewässerschutz, in denen Hydrauliksysteme häufig zum Einsatz kommen.


Die Verwendung von Bio-Hydrauliköl kann auch zu Kosteneinsparungen führen. Zwar ist der Anschaffungspreis von Bio-Hydrauliköl meist höher als der von herkömmlichem Öl, jedoch kann durch die längere Lebensdauer und die geringere Wartung der hydraulischen Systeme insgesamt Geld gespart werden. Zudem können Unternehmen, die Bio-Hydrauliköl verwenden, häufig von staatlichen Subventionen oder Steuervergünstigungen profitieren, die den Umstieg auf umweltfreundlichere Schmiermittel unterstützen.


Insgesamt bietet Bio-Hydrauliköl viele Vorteile für die Umwelt, die Gesundheit der Menschen und den Geldbeutel der Unternehmen. Es ist ein Beispiel für nachhaltige Technologien und trägt zur Reduzierung der Umweltauswirkungen bei. Es ist zu hoffen, dass der Einsatz von Bio-Hydrauliköl zunimmt und herkömmliche, umweltschädliche Hydrauliköle ersetzt werden, um unsere Natur zu schützen und eine nachhaltigere Zukunft zu ermöglichen.

Leistungslevel:
DIN 51502 E

Made in Germany

Mineralöle & chemisch-technische Produkte
made in Germany
© Copyright 2024 Voitländer GmbH & Co. KG

Webdesign

Cookie Consent mit Real Cookie Banner